http://www.n-tv.de/20090413

Das lässt nur die Frage offen, wieso ein verurteilter Straftäter in den Bundestag kommen kann? Auch wer auf Bewährung verurteilt wurde ist als Straftäter verurteilt! Wer will den sowas?

Haben wir nicht genug andere Beschäftigungen für Leute, die unter Bewährung stehen? Gartenanlagen, Schwimmbäder…. Warum darf der nicht am Bundestag die Grünanlagen fegen?

Aber Nein, wir lassen jeden rein! Wenn er nur Bewährung bekommt! Zur Erinnerung, seine Flucht auf spanische Inseln war vom spanischen Staat als unerwünscht eingestuft.

Na dann! Herzlich Willkommen im Bundestag! Lass Dich nieder und wir bezahlen Dich noch! Wir sind soooo guuut!

Rückratloses Deutschland, nicht jeder, der Beihilfe leistet muss geringer bestraft werden als der Täter! 

Advertisements